Fachmarktzentrum

Aue-Park Oelde 2004 – 2005

Das Fachmarktzentrum sorgt mit seinen 11.000 m² Fläche für ein attraktives Einkaufserlebnis. Über eine Ladenpassage werden ein SB-Warenhaus und ergänzende Fachmärkte erschlossen.

Der Baukörper entwickelt sich in Längsrichtung an der Haupteinfahrtsstraße der Stadt Oelde und passt sich der städtebaulichen Situation an. Die herausgestellten verglasten Treppenhäuser in Verbindung mit der geklinkerten Fassade gliedern den Baukörper in Längsrichtung. Eine gläserne Passage verbindet die Parkebene im Erdgeschoss mit dem Einkaufszentrum.

Projektbeginn (Beginn Planung)2002
Baubeginn2003
FertigstellungNovember 2005
Bauherr
LMP Grundstücks-GbR, Oelde